Hundeplatz Stein-Deutenbach
Hundeplatz Stein-Deutenbach 

Training

Unsere Trainingsmethoden

Ältere und jüngere Hundeführer üben gemeinsam; die unterschiedlichsten Rasse- und Mischlingshunde sind vertreten.

 

Die ganze Familie wird ins Übungsgeschehen eingebunden, da nicht nur die Vier-, sondern auch die Zweibeiner von Korrekturhilfen profitieren. Hunde, die eine spezielle Förderung benötigen (schlechte Erfahrung durch Vorbesitzer etc.), werden individuell betreut.

 

Die erste Übungseinheit ist für Neueinsteiger als kostenloses Schnuppertraining gedacht. Danach kann eine 10-er Karte erworben werden.


Nach der Trainingseinheit sitzt man meist noch gemütlich bei Kaffee und Kuchen zusammen. Fragen an die Trainer können gestellt werden. Kann im Winter, z.B. bei glatter Wiese etc. am Platz nicht trainiert werden, geben die Trainer zu Themen, wie Körpersprache des Hundes, Verhalten bei einer Rauferei, Kind und Hund, Hund auf Reisen, Hund im Auto, sowie zu Futtermitteln gerne Auskunft.


Den Anweisungen der Übungsleiter ist Folge zu leisten. Eine Platzordnung liegt im Vereinsheim aus.

 

Hunde vor den Übungsstunden bitte Gassi führen, um den Platz sauber zu halten. Hunde außerdem nicht unbeaufsichtigt und ohne Leine auf die Übungsplätze lassen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2017 by SV OG Stein-Deutenbach e.V.